Gartenbaumuseum

Vortrag „Wie kommt das Gemüse in unsere Kochtöpfe?"

Frisches Gemüse aus dem eigenen Garten, Foto: Antje Lobenstein

Obst und Gemüse sind ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung. Egal ob im Supermarkt oder auf dem Wochenmarkt: Bevor wir die gärtnerischen Produkte einkaufen, müssen diese produziert werden und ihren Weg vom Erzeuger in die Ladentheke finden – und dies möglichst schnell. Wie komplex diese Aufgabe in unserer globalen Welt geworden und mit welchen Problemen sie behaftet ist, zeigt der Gartenbauökonom Wim Schwerdtner.

Interessenten benutzen bitte den egapark-Eingang am Gothaer Platz.
Referent: Prof. Dr. Wim Schwerdtner, FH Erfurt, FR Gartenbau
Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

Zurück