Gartenbaumuseum

Wanderausstellungen des Deutschen Gartenbaumuseums

Pieter Aertsen, Obst- und Gemüsehandel, 1569, copyrith: Hallwylska museet, Stockholm, Foto: Jens Mohr
Pieter Aertsen, Obst- und Gemüsehandel, 1569, copyrith: Hallwylska museet, Stockholm, Foto: Jens Mohr

„Geschmack der Regionen - Obst und Gemüse neu entdeckt“

Das Ausstellungskonzept wurde vom Deutschen Gartenbaumuseum unter beteiligung externer Fachleute erarbeitet. Die Wanderausstellung wurde aus Mitteln des Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages gefördert.

weitere Informationen

„Neue Lebenswelten! Gartenstädte in Deutschland“

„Neue Lebenswelten! Gartenstädte in Deutschland“

Eine Ausstellung des Deutschen Gartenbaumuseums Erfurt

weitere Informationen

"Kräuter, Drogen und Extrakte – Pflanzenwirkstoffe im Alltag"

"Kräuter, Drogen und Extrakte – Pflanzenwirkstoffe im Alltag"

Eine Ausstellung des Deutschen Gartenbaumuseums Erfurt, gefördert vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV)

weitere Informationen