Gartenbaumuseum

Dauerausstellung: Garten! Vom Paradies ins Einkaufsregal

Unsere im Jahr 2022 neu eröffnete, preisgekrönte Dauerausstellung führt von blühenden Fantasien über bodenständige Gartenarbeit bis ins All. Sie beleuchtet das ebenso spannungsreiche wie fruchtbringende Verhältnis von Mensch und Natur. Und sie macht erlebbar, wie wichtig Gartenbau für Ernährung, Medizin und Klimaschutz ist. Kleine und große Geheimnisse der Garten- und Pflanzenwelt, nachhaltige Anbaumethoden und visionäre Ideen für den Gartenbau der Zukunft finden auf den insgesamt ebenfalls Platz. Auf 1.000 Quadratmetern – bunt, digital und spielerisch.

Prämiert

Die Dauerausstellung „Garten! Vom Paradies ins Einkaufregal“ hat den renommierten Red Dot Design Award erhalten. Dieser Preis gehört zu den größten Designwettbewerben weltweit. Die Szenografie von der im April dieses Jahres fertiggestellten Dauerausstellung stammt von der Berliner Agentur stories within architecture. Die Agentur versteht Szenografie als einen integralen Bestandteil in der Neukonzeption von Ausstellungen. Sei es beim Ausstellungsbau oder bei den analogen bzw. digitalen Spielstationen. Nur Projekte, die mit außergewöhnlicher Gestaltung und kreativen Leistungen überzeugen werden traditionell von einer 24-köpfigen Jury ausgezeichnet.

Impressionen

Züchtung, Gentechnik, Vermehrung
besondere Schätze

Förderer