Gartenbaumuseum

Veranstaltungsangebote im Deutschen Gartenbaumuseum

MuseumsGarten alle Veranstaltungen 2024

Die Veranstaltungsreihe MuseumsGarten findet immer sonntags zwischen 14.00 und 17.00 Uhr statt.

Alle Veranstaltungen der Reihe MuseumsGarten sowie der NaturErlebnisTag sind in Verbindung mit einem gültigen ega-Ticket kostenfrei.

Datum & Zeit
Art der Veranstaltung
Titel der Veranstaltung

19.05.2024
14.00 bis 17.00 Uhr
Start: stündlich

Workshop MuseumsGarten: Garden to Go! Umweltschutz zum Schmecken

26.05.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Die Welt der Kräuter

02.06.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Workshop zur Ausstellung „Garten und Religion?!"

09.06.2024
14.00 bis 17.00 Uhr
Start: stündlich

Workshop MuseumsGarten: "Holunder Heilpflanze des Jahres 2024"

16.06.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: "Sommerfest - Sommerliche Tischdeko"

23.06.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Mein Gartenbaumuseum?!

30.06.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Mein Gartenbaumuseum?!

07.07.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: "Pflanzenpflege kinderleicht"

14.07.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Workshop zur Ausstellung „Garten und Religion?!"

21.07.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: "Wie binde ich einen Strauß"

28.07.2024
14.00 bis 17.00 Uhr
Start: stündlich

Workshop MuseumsGarten: Garden to Go! Umweltschutz zum Schmecken

04.08.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: "Pflanzenvermehrung kinderleicht"

11.08.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Workshop zur Ausstellung „Garten und Religion?!"

18.08.2024
14.00 bis 17.00 Uhr
Start: stündlich

Workshop MuseumsGarten: Regional handeln, global denken

25.08.2024
14.00 bis 17.00 Uhr
Start: stündlich

Workshop MuseumsGarten: "Essbare Blüten im Jahreslauf"

01.09.2024
14.00 bis 17.00 Uhr
Start: stündlich

Workshop MuseumsGarten: "Giersch: Unkraut auf dem Teller"

08.09.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Workshop zur Ausstellung „Garten und Religion?!"

15.09.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: "Herbstlicher Schmuck für Tür oder Fenster"

22.09.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Buch trifft Beet

29.09.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Buch trifft Beet

06.10.2024
14.00 bis 17.00 Uhr
Start: stündlich

Workshop MuseumsGarten: Sauerkraut: Das Kohlstampf-Erlebnis

13.10.2024
14.00 bis 17.00 Uhr

Workshop MuseumsGarten: Buch trifft Beet

31.10.2024
14.00 bis 17.00 Uhr
Start: stündlich

Workshop MuseumsGarten: Endlich wieder Kürbiszeit! Eine kulinarische Entdeckungsreise
Events

Willkommen im Deutschen Gartenbaumuseum! Unser vielfältiges Programm richtet sich sowohl an erfahrene Gartenliebhaber*innen als auch an diejenigen, die sich zunächst theoretisch mit dem Thema Garten und Gartenbau auseinandersetzen möchten. Wir laden Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung, zur Langen Nacht der Museen, zum Lichterfest und zu verschiedenen Themenführungen ein.

Datum & Zeit
Art der Veranstaltung
Titel der Veranstaltung

12.05.2024
15.00 Uhr

Ausstellungseröffnung Eröffnung der Sonderausstellung „Garten und Religion?!“

18.05. - 15.06.2024
11.00 -
18.00 Uhr

Pop-up-Store Deutsches Gartenbaumuseum im Erfurter Pop-up-Store

24.05.2024
bis 21.00 Uhr

Lange Nacht der Museen Lange Nacht der Museen im Pop-up-Store „Eine Nacht, tausend Geschichten“

09.+10.08.2024
bis 22.30 Uhr

Offenes Museum Tore auf zum Lichterfest

08.09.2024
11.00 |
14.00 Uhr

Führung Tag des offenen Denkmals - Führung für Kinder und Erwachsende „Wahr-Zeichen. Zeitzeugen der Geschichte“

20.09.2024
10.30 | 11.00 | 11.30 |
12.00 Uhr

Führung NaturErlebnsTag: Wir erforschen die Ausstellung "Garten! Vom Paradies ins Einkaufsregal"

20.09.2024
14.00 |
15.30 Uhr

Workshop NaturErlebnisTag: Mit Grünem Daumen
Familienveranstaltungen im Rahmen des Erfurter Familienpasses und des ega-NaturErlebnisTages

Im Rahmen des Erfurter Familienpasses 2024 bieten wir verschieden Veranstaltungen für die ganze Familie. Ob zum gärtnerischen Saisonstart die eigenen Pflanzen anziehen, im Sommer verschiedene Pflanzendüfte kennnenlernen oder im Herbst ein eigenes Kunstwerk aus Samen und Blättern gestalten, wir hoffen es ist für jede Familie das Richtige dabei.

Datum & Zeit
Art der Veranstaltung
Titel der Veranstaltung

28.04.2024
15.00 Uhr

Workshop Familienpass „Start ins Gartenjahr - ein Workshop für kleine und große Gärtner"

16.06.2024
15.00 Uhr

Workshop Familienpass „Echt dufte - Pflanzeninhaltsstoffen auf der Spur“

15.09.2024
15.00 Uhr

Workshop Familienpass „Samencollage - der Herbst“

20.09.2024
10.30 | 11.00 | 11.30 |
12.00 Uhr

Führung NaturErlebnsTag: Wir erforschen die Ausstellung "Garten! Vom Paradies ins Einkaufsregal"

20.09.2024
14.00 |
15.00 Uhr

Workshop NaturErlebnisTag: Mit Grünem Daumen

09.10.2024
15.00 Uhr

Workshop Familienpass "Herbstgärtlein"
Veranstaltungen im Pop-up-Store

Vom 18.05.-15.06 gibt das Deutsche Gartenbaumuseum im Pop-up-Store in der Markstraße einen Einblick in das vielseitige Bildungs und Vermittlungsangebot des Museums.
Bei Workshops rund um Pflanzen, Umwelt und Nachhaltigkeit können Erwachsene und Kinder sich austauschen uns praktisch probieren.

Datum & Zeit
Art der Veranstaltung
Titel der Veranstaltung

21.05.2024

17.00 - 18.00 Uhr

Workshop

Kräuter aus dem Klostergarten,
Tipps für den Anbau und zur Verwendung
Ruth Bredenbeck, gelernte Zierpflanzengärtnerin, Diplom-Ingenieurin für Gartenbau und Theologin

22.05.2024

15.00 - 16.00 Uhr

Workshop Kräuter aus dem Klostergarten,
Tipps für den Anbau und zur Verwendung
Ruth Bredenbeck, gelernte Zierpflanzengärtnerin, Diplom-Ingenieurin für Gartenbau und Theologin

29.05.2024

15.00 - 16.00 Uhr

Workshop

Florale Elemente an mittelalterlichem Schmuck / Blumen und Blätter im Erfurter Schatz
Katharina Pecht, Museumspädagogin und Alte/Kleine Synagoge
zusammen mit Dr. Maria Stürzebecher, Kunsthistorikerin und Beauftragte für das UNESCO Welterbe in Erfurt

13.06.2024

15.00 - 16.00 Uhr

Workshop

Kräutersalz und Kräuterzucker mit Pflanzen aus der Bibel
Christine Rauch, zertifizierte Fachberaterin zur Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen & Rohkost Chefin

 

Floristikworkshops in Kooperation mit der Volkshochschule Erfurt

Veranstaltungsreihe - Floristische Workshops durch die vier Jahreszeiten mit Floristikmeisterinnen Manuela Mortan

Anmeldung: Volkshochschule Erfurt, Telefon: 0361 / 6 55 29 50

Kosten:
Mittwochskurs: 16 €/Teilnehmer + Materialkosten von ca. 15 - 18 € oder alternativ Materialien selbst mitbringen
Sonntagskurs: 18 €/Teilnehmer + Materialkosten von ca. 15 - 18 € oder alternativ Materialien selbst mitbringen

Datum & Zeit
Art der Veranstaltung
Titel der Veranstaltung

20.03.2024

18.30 Uhr

vhs: Floristik-Workshop Osternest für Ostersträuße

19.06.2024

18.30 Uhr

vhs: Floristik-Workshop Midsommar- Blumen-Haarkränze

21.08.2024

18.30 Uhr

vhs: Floristik-Workshop Strauß binden - die Königsdisziplin der Floristik

Aktuelle Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie auch bei unserern Social Media Kanälen oder in unserem Programmflyer 2024.

Hier geht´s zu Instagram.

Hier geht´s zu Facebook.

Hier können unseren aktuellen Programmflyer 2024 herunterladen.


VERANSTALTUNGSKALENDER

Sonntag, 18.05. - 15.06.2024 | Pop-up-Store

Veranstaltung

Deutsches Gartenbaumuseum im Erfurter Pop-up-Store
14.00 -17.00 Uhr

Das Museum zieht ab Mitte Mai für einen Monat in den Pop-up-Store am Fischmarkt ein. Vom 18.05. – 15.06. können Erwachsene, Kinder und Familien einen Eindruck vom vielseitigen Bildungs- und Vermittlungsangebot des Museums erhalten und in die Themen rund um Pflanzen, Umwelt und Nachhaltigkeit eintauchen. Bei Workshops & Vorträgen können die Besuchenden des Pop-up Stores die Facetten des Museums kennenlernen, sich austauschen und praktisch ausprobieren.

 

 

Sonnabend, 29.05.2024 | Workshop im Pop-up-Store

Veranstaltung

Florale Elemente an mittelalterlichem Schmuck

15.00–16.00 Uhr

Blumen und Blätter im Erfurter Schatz

Katharina Pecht, Museumspädagogin und Alte/Kleine Synagoge zusammen mit Dr. Maria Stürzebecher, Kunsthistorikerin und Beauftragte für das UNESCO Welterbe in Erfurt

Adresse: F11 Pop-up-Store | Fischmarkt 11, 99084 Erfurt

 

 

Sonntag, 02.06.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Workshop zur Ausstellung „Garten und Religion?!"
14.00 -17.00 Uhr

Die Sonderausstellung „Garten und Religion?!“ wurde mit Studierenden der Universität Erfurt entwickelt und zeigt die vielfältigen Verschmelzungen dieser Themen miteinander. An vier Sonntagen bietet der „MuseumsGarten“ einen Einblick in die Ausstellung inklusive Mitmachangebot für Junges Gemüse.

Mehr Infos

 

 

Sonntag, 09.06.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: "Holunder - Schutzpflanze und Nutzpflanze zugleich"
14.00 | 15.00 | 16.00 Uhr

Früher Schutzbaum vieler Bauernhöfen, der nicht gefällt werden durfte.  Heute eine Nutzpflanze mit vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten: Ob als Sirup, Kompott, Färbemittel oder immunstärkender Tee - Holunder verleiht den verschiedensten Gerichten eine besondere geschmackliche und optische Note. Christine Rauch, Fachberaterin für essbare Wildpflanzen, gibt Tipps rund um die vielseitige Verwendung des Holunders im Alltag.

 

 

Donnerstag, 13.06.2024 | Workshop im Pop-up-Store

Veranstaltung

Kräutersalz und Kräuterzucker mit Pflanzen aus der Bibel

15.00–16.00 Uhr

Christine Rauch, zertifizierte Fachberaterin zur Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen & Rohkost Chefin

Adresse: F11 Pop-up-Store | Fischmarkt 11, 99084 Erfurt

 

 

Sonntag, 16.06.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: „Sommerfest“ - Sommerliche Tischdeko
14.00 -17.00 Uhr

Sommerzeit - Zeit zum Feiern. Wie gestalte ich aus Verpackungs- und Dekomaterial eine tolle Party-Dekoration. Upcycling und Nachhaltigkeit sind auch bei der Dekoration ein Thema. Wir kreieren aus Dosen, Flaschen, Bändern und Stoffresten eine kreative Tischdekoration für das nächste Sommerfest.

Floristmeisterin Manuela Mortan aus Erfurt gibt Inspiration für nachhaltige Gestaltungsideen.

 

 

Sonntag, 16.06.2023 | Workshop

Familienpass: „Echt dufte - Pflanzeninhaltsstoffen auf der Spur"
15:00 Uhr

Immer der Nase nach. Gemeinsam entdecken wir zahlreiche pflanzliche Duftstoffe. Anschließend dürfen die Teilnehmer*innen in den Beruf des Parfümeurs hineinschnuppern. Jeder nimmt zum Abschluss der Veranstaltung sein selbst kreiertes Parfümpröbchen mit nach Hause.
Die Veranstaltung ist für Kinder (ab 5 Jahre) und Erwachsene geeignet.
Für Inhaber des Erfurter Familienpasses ist die Veranstaltung kostenfrei.
Achtung: Wir bitten um Voranmeldung unter service@gartenbaumuseum.de oder telefonisch 0361-223990.
Start und Ziel ist der egapark-Eingang am Gothaer Platz.

Bild: ©PPBraun

 

 

Mittwoch, 19.06.2024 | Workshop

Veranstaltung

„Midsommar“ - Florale Haarkränze
18.30-20.45 Uhr

Passend zur Sommersonnenwende binden wir floralen Haarschmuck aus zarten Blüten wie z.B. Schleierkraut, Chrysanthemen, Strohblumen, Limonium. Solche Kopfkränze sind auch bei Junggesellinnenabschieden, Taufen und Hochzeiten sehr beliebt.

Unter Anleitung von Floristikmeisterin Manuela Mortan aus Erfurt wird die Technik des Kränze Bindens erlernt.

Anmeldung: vhs Erfurt, Kursnummer: 24-20779, Telefon: 0361 655-2950 oder 655-2957 oder per E-Mail: volkshochschule@erfurt.de
Kursgebühr: 16 €/Teilnehmer*in + ca. 18 € Materialkosten

 

 

Sonntag, 23.06.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Mein Gartenbaumuseum?!
14.00 -17.00 Uhr

Welche Wünsche und Erwartungen haben Sie an das Deutsche Gartenbaumuseum? Kommen Sie mit uns ins Gespräch und erzählen Sie uns, wie wir das Museum zu Ihrem Lieblingsort weiter entwickeln können.

 

 

Sonntag, 30.06.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Mein Gartenbaumuseum?!
14.00 -17.00 Uhr

Welche Wünsche und Erwartungen haben Sie an das Deutsche Gartenbaumuseum? Kommen Sie mit uns ins Gespräch und erzählen Sie uns, wie wir das Museum zu Ihrem Lieblingsort weiter entwickeln können.

 

 

Sonntag, 07.07.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: "Pflanzenpflege kinderleicht"
14.00 -17.00 Uhr

Pflanzen sind Überlebenskünstlerinnen, die viel aushalten. Einige Regeln für ein gutes Gedeihen müssen aber beachtet werden. Stimmt der Standort? Wieviel Wasser benötigt die Pflanze? Müssen alle Pflanzen gedüngt werden und wenn ja, wie oft? Was sind Pflanzenstärkungsmittel? Was muss bei der Bodenbearbeitung beachtet werden?

Diesen Fragen wollen wir im Gewächshaus und Kräutergarten auf den Grund gehen. Alle können ihr Wissen sofort zu Hause anwenden für gesundes Grün.

 

 

Sonntag, 14.07.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Workshop zur Ausstellung „Garten und Religion?!"
14.00 -17.00 Uhr

Die Sonderausstellung „Garten und Religion?!“ wurde mit Studierenden der Universität Erfurt entwickelt und zeigt die vielfältigen Verschmelzungen dieser Themen miteinander. An vier Sonntagen bietet der „MuseumsGarten“ einen Einblick in die Ausstellung inklusive Mitmachangebot für Junges Gemüse.

Mehr Infos

 

 

Sonntag, 21.07.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: „Strauß binden“ - Königsdisziplin der Floristik
14.00 -17.00 Uhr

Wir binden einen Strauß und erlernen die Technik: „Spiralform“, um später Blumen schön arrangieren zu können. Manuela Mortan, Floristikmeisterin aus Erfurt, gibt einen Einblick in die Kunst des Bindens, welche Materialien gut verarbeitet werden können und wie Schnittblumen haltbarer werden.

 

 

Sonntag, 28.07.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Garden to Go! Umweltschutz zum Schmecken
14.00, 15.00, 16.00–17.00 Uhr

Die Teilnehmenden erhalten eine kleine Kräuterkunde mit Verkostung, bereiten einen Pausensnack zu und gestalten ihren eigenen kleinen „Upcycling“-Garten zum Mitnehmen.
Referentin: Tanya Harding, Show-Köchin

 

 

Sonntag, 04.08.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: "Pflanzenvermehrung kinderleicht"
14.00 -17.00 Uhr

Aus eins mach viele - Pflanzenvermehrung gelingt mit den Hinweisen unserer Museumspädagoginnen kinderleicht. Vielleicht ein Anfang, den grünen Daumen zu trainieren? In unserem professionellen Schaugewächshaus üben wir und lernen den Unterschied zwischen vegetativer und generativer Vermehrung. Die Zöglinge können dann zu Hause weiter beobachtet werden.

 

 

Freitag/Samstag, 09./10.08.2024 | Nacht im Museum

Tore auf zum Lichterfest
10.00 - 22.30 Uhr

Bei Einbruch der Dunkelheit tauchen tausende Lichter den egapark in ein buntes Farbenmeer. Das Deutsche Gartenbaumuseum lädt zu einem abendlichen Museumsbesuch ein. An beiden Abenden heißt es: Türen auf und willkommen zur Nacht im Museum!

 

 

Sonntag, 11.08.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Workshop zur Ausstellung „Garten und Religion?!"
14.00 -17.00 Uhr

Die Sonderausstellung „Garten und Religion?!“ wurde mit Studierenden der Universität Erfurt entwickelt und zeigt die vielfältigen Verschmelzungen dieser Themen miteinander. An vier Sonntagen bietet der „MuseumsGarten“ einen Einblick in die Ausstellung inklusive Mitmachangebot für Junges Gemüse.

Mehr Infos

 

 

Sonntag, 18.08.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Regional handeln, global denken
14.00, 15.00, 16.00–17.00 Uhr

Welchen Einfluss hat unser Einkaufsverhalten auf Landwirtschaft und Klimaschutz? Aus regionalen und saisonalen Produkten werden ein kleiner Imbiss und ein Obstdessert zubereitet. Referentin: Tanya Harding, Show-Köchin

 

 

Mittwoch, 21.08.2024 | Workshop

Veranstaltung

„Strauß binden“ - Königsdisziplin der Floristik
14.00 -17.00 Uhr

Wir binden einen Strauß und erlernen die Technik: „Spiralform“, um später Blumen schön arrangieren zu können. Manuela Mortan, Floristikmeisterin aus Erfurt, gibt einen Einblick in die Kunst des Bindens, welche Materialien gut verarbeitet werden können und wie Schnittblumen haltbarer werden.

Anmeldung bei der vhs Erfurt, Kursnummer: 24-20782, Telefon: 0361 655-2950 oder 655-2957 oder per E-Mail: volkshochschule@erfurt.de
Kursgebühr: 16 €/Teilnehmer*in + ca. 18 € Materialkosten

 

 

Sonntag, 25.08.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Essbare Blüten - Ein phänologischer Spaziergang durch das Blütenjahr
14.00 -17.00 Uhr

Das Sammeln von Wildpflanzen macht dreifach Freude: beim Sammeln, beim Verarbeiten und beim Essen. Bei einer gemeinsamen Reise durch die 10 phänologischen Jahreszeiten wird gezeigt, wie die Blüten der verschiedenen Jahreszeiten genutzt werden können. Das Konservieren von Blüten ist ein Jahres-Schatz für die heimische Küche.

 

 

Sonntag, 01.09.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Giersch auf dem Teller - Das Gemüse des 21. Jahrhunderts
14.00 -17.00 Uhr

Gärtnerschreck oder vitamin- und mineralstoffreiches Wildgemüse: Der Giersch bietet vielfältige kulinarische Verwendungsmöglichkeiten. Er ist in allen Teilen essbar und enthält im Vergleich zu Grünkohl ein Vielfaches an Vitamin C. Sogar die Samen sind essbar. Richtig eingesetzt, kann mit Giersch in der heimischen Küche so einiges an Geld gespart werden.

 

 

Sonntag, 08.09.2024 | Führung

Tag des offenen Denkmals - "Wahr-Zeichen. Zeitzeugen der Geschichte: Der Cyriaksberg"
11.00 | 14.00 Uhr

Das Deutsche Gartenbaumuseum auf dem Cyriaksberg befindet sich in einer Defensionskaserne aus dem 19 Jahrhundert. Jedoch beginnt die Baugeschichte auf dem Berg vor über 800 Jahren. 300 Jahre lang stand hier ein Nonnenkloster, dann erfolgte der Umbau in eine städtische, später schwedische, kurmainzische und preußische Stadtfestung. Am 13.05.1480 erteilte Kaiser Friedrich III. die Bauerlaubnis für die Festung.

Die Cyriaksburg hoch über den Dächern Erfurts war im 15. Jahrhundert als strategisch wichtiger Punkt Teil der Stadtbefestigung. In den Jahren 1825 bis 1830 erfolgte dann der Umbau in eine Defensionskaserne, die heute als Museum und Veranstaltungsort genutzt wird. Noch heute sind viele Zeugnisse der damaligen Nutzung zu entdecken: die Brücken- oder Kehlkaponniere, der Festungsgraben, der unterirdische Brunnen oder die Kanonenhöfe.

Start und Ziel: egapark-Eingang am Gothaer Platz, Angebot, Dauer ca. 1 h
Die Führung ist kostenfrei.

 

 

Sonntag, 08.09.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Workshop zur Ausstellung „Garten und Religion?!"
14.00 -17.00 Uhr

Die Sonderausstellung „Garten und Religion?!“ wurde mit Studierenden der Universität Erfurt entwickelt und zeigt die vielfältigen Verschmelzungen dieser Themen miteinander. An vier Sonntagen bietet der „MuseumsGarten“ einen Einblick in die Ausstellung inklusive Mitmachangebot für Junges Gemüse.

Mehr Infos

 

 

Sonntag, 15.09.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: "Hallo Herbst" - Floraler Türschmuck
14.00 -17.00 Uhr

Kränze oder Loops als Tür- und Fensterschmuck werden aus herbstlichen Naturmaterialien wie Fruchtständen, Erikas, Hortensien und Gräsern gebunden und dekoriert. Die Natur zeigt sich in ihrer ganzen Fülle und wird so ins Haus geholt.

Floristikmeisterin Manuela Mortan aus Erfurt vermittelt die Technik des Kranz-Bindens und die Gestaltung von floralem Tür-/ Fensterschmuck.

 

 

Sonntag, 15.09.2024 | Workshop im Rahmen des Erfurter Familienpass

Veranstaltung

„Samencollage - der Herbst“
15.00 - 16.30 Uhr

Pflanzen entwickeln eine unglaubliche Vielfalt an Samen. Formen, Farben, Oberflächen, Strukturen – viel Raffiniertes haben Pflanzen entwickelt, um die Verbreitung ihres Samens abzusichern. Wir nehmen die Samen genauer unter die Lupe. Zum Abschluss lassen wir uns von ihrer Schönheit inspirieren und gestalten ein Bild aus unterschiedlichen Saatkörnern, das jede*r mit nach Hause nehmen kann. Die Veranstaltung ist für Kinder (ab 5 Jahre) und Erwachsene geeignet.

Wir bitten um Voranmeldung unter kummer@gartenbaumuseum.de oder telefonisch 0361|223990.
Start und Ziel ist der egapark-Eingang am Gothaer Platz.
Die Veranstaltung ist mit dem Familienpass kostenfrei.

 

 

Freitag, 20.09.2024 | Führung

NaturErlebnisTag: Wir erforschen die Ausstellung
"Garten! Vom Paradies ins Einkaufsregal"

10:30 | 11:00 | 11:30 und 12:00 Uhr

Die Kinder- und Familienführung geht auf Entdeckungsreise durch die neue, preisgekrönte Dauerausstellung. Von spiegelnden Schönheiten, verzauberten Paradiesen und Pflanzen, die bis an die Decke wachsen, wartet so manche Überraschung auf die Besucher*innen. Bleibt die große Frage: Was hat das alles mit Gärten und Gartenbau zu tun?

Treffpunkt: Foyer des Deutschen Gartenbaumuseums
Maximale Personenzahl: 20 Personen/Führung

 

 

Freitag, 20.09.2024 | Workshop

NaturErlebnisTag: Mit Grünem Daumen
14:00 und 15:30 Uhr

Im professionellen Schaugewächshaus des Deutschen Gartenbaumuseums wird unter fachkundiger Anleitung gegärtnert. Es werden unterschiedliche Methoden der Vermehrung ausprobiert. Junge Zöglinge können mit nach Hause genommen und vielleicht sogar verkostet werden.

Treffpunkt: Gewächshaus des Deutschen Gartenbaumuseums
Maximale Personenzahl: 20 Personen/Kurs

 

 

Sonntag, 22.09.2024 | Gesprächsrunde

Veranstaltung

MuseumsGarten: Buch trifft Beet
14.00 -17.00 Uhr

Praxistipps rund ums Gärtnern und ebenso nützliche Gartenlektüre, das ist das Konzept einer neuen Gesprächsrunde im Deutschen Gartenbaumuseum Erfurt. Der MDR Garten-Moderator und Gartenbuch-Experte Jens Haentzschel und die Gärtnerin Antje Lobenstein unterhalten sich im MuseumsGarten über aktuelle Gartenthemen und geben Tipps und Buchempfehlungen. Am 22. September geht es um „Selbstversorgung im Garten“. Eine Woche später heißt es „Mehr Nachhaltigkeit im Garten“ und am 13. Oktober stehen „Klimapflanzen“ im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Gartentalks finden immer zur vollen Stunde von 14 bis 17 Uhr statt. Danach gibt es Zeit für Gespräche und Diskussionen.

 

 

Sonntag, 29.09.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Buch trifft Beet
14.00 -17.00 Uhr

Praxistipps rund ums Gärtnern und ebenso nützliche Gartenlektüre, das ist das Konzept einer neuen Gesprächsrunde im Deutschen Gartenbaumuseum Erfurt. Der MDR Garten-Moderator und Gartenbuch-Experte Jens Haentzschel und die Gärtnerin Antje Lobenstein unterhalten sich im MuseumsGarten über aktuelle Gartenthemen und geben Tipps und Buchempfehlungen. Am 22. September geht es um „Selbstversorgung im Garten“. Eine Woche später heißt es „Mehr Nachhaltigkeit im Garten“ und am 13. Oktober stehen „Klimapflanzen“ im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Gartentalks finden immer zur vollen Stunde von 14 bis 17 Uhr statt. Danach gibt es Zeit für Gespräche und Diskussionen.

 

 

Sonntag, 06.10.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Sauerkraut: Das Kohlstampf-Erlebnis
14.00, 15.00, 16.00–17.00 Uhr

Erfahren Sie, wie einfach es ist, die Kunst der Fermentation wieder in Ihr Leben zu integrieren und dabei gesunde Gerichte herzustellen und das in zwei Varianten: als Kimchi oder als traditionelles deutsches Sauerkraut. Referentin: Tanya Harding, Show-Köchin

 

 

Mittwoch, 09.10.2024 | Workshop

Familienpass: „Herbstgärtlein“
15:00 Uhr

Auf dem Weg ins Deutsche Gartenbaumuseum entdecken wir verborgene Schätze der Natur. Wir beobachten, wie sich die Natur auf die kalte Jahreszeit vorbereitet. Im Anschluss verarbeiten wir bereitgestellte jahreszeittypische Pflanzenmaterialien zu einer floralen Dekoration. Zu verwenden als Geschenk oder als Tischschmuck für zu Hause.
Die Veranstaltung ist für Kinder (ab 5 Jahre) und Erwachsene geeignet.

Für Inhaber des Erfurter Familienpasses ist die Veranstaltung kostenfrei.
Achtung: Wir bitten um Voranmeldung unter kummer@gartenbaumuseum.de oder telefonisch 0361-223990.
Start und Ziel ist der egapark-Eingang am Gothaer Platz.

 

 

Sonntag, 13.10.2024 | Workshop

Veranstaltung

MuseumsGarten: Buch trifft Beet
14.00 -17.00 Uhr

Praxistipps rund ums Gärtnern und ebenso nützliche Gartenlektüre, das ist das Konzept einer neuen Gesprächsrunde im Deutschen Gartenbaumuseum Erfurt. Der MDR Garten-Moderator und Gartenbuch-Experte Jens Haentzschel und die Gärtnerin Antje Lobenstein unterhalten sich im MuseumsGarten über aktuelle Gartenthemen und geben Tipps und Buchempfehlungen. Am 22. September geht es um „Selbstversorgung im Garten“. Eine Woche später heißt es „Mehr Nachhaltigkeit im Garten“ und am 13. Oktober stehen „Klimapflanzen“ im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Gartentalks finden immer zur vollen Stunde von 14 bis 17 Uhr statt. Danach gibt es Zeit für Gespräche und Diskussionen.

 

 

Donnerstag, 31.10.2024 | Workshop

MuseumsGarten: Endlich wieder Kürbiszeit! Eine kulinarische Entdeckungsreise
14.00, 15.00, 16.00–17.00 Uhr

Im Workshop werden verschiedene Kürbissorten verkostet und ein Kürbisgericht zubereitet. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, ihren eigenen kleinen Halloween-Kürbisse zu schnitzen. Referentin: Tanya Harding, Show-Köchin