Gartenbaumuseum

Veranstaltungsangebote im Deutschen Gartenbaumuseum


Vorträge 2020

Hinweis: Nach 18.00 Uhr kostenfreier Zugang zum Museum über die egapark-Wirtschaftseinfahrt.

14.05.2020, 18.30 Uhr
Drei Jahrhunderte öffentliches Stadtgrün – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der „grünen Lungen“ unserer Städte"

Referent: Prof. Dr. Johannes Schwarzkopf
FH Erfurt, FB Landschaftsarchitektur
Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

 

 

weitere Informationen

 

 

 

Sonderveranstaltungen

Veranstaltung
23.11.2019, 16.00 Uhr, Einlass ab 15.00 Uhr
Theaterveranstaltung "Das Feuerzeug"

Das Theater Manuart zeigt seine Fassung des Märchens frei nach H. Ch. Andersen, ein Projekt zum Thema Frieden und Gerechtigkeit. Es entstehen im Verlauf des Stückes Parallelen zur heutigen Zeit. Wenn ein Herrscher, ob er nun König oder Präsident genannt wird, ungerecht handelt, muss man das über sich ergehen lassen? Soll man für dessen Interessen in den Krieg ziehen? Ist es nicht besser, Autorität in Frage zu stellen, statt seinen Hals hin zuhalten?
Nach der Veranstaltung können sich die Erwachsenen bei Glühwein und Gebäck in unserem gemütlichen Palmencafé auf die Adventszeit einstimmen, während Kinder noch ein wenig kreativ sein dürfen.

Achtung: Anmeldung ab 01.09.2019, 0361/ 223 99-0, für Kinder ab 6 Jahren geeignet

Veranstaltung
26.07.2020, 11.00 Uhr
Grüner Salon 2020

Die Geschichte der Gartengeräte
zu Gast: Clemens Alexander Wimmer

Ein Garten ohne Pflanzen: undenkbar. Ein Gärtner ohne Arbeitsgerät: ebenso undenkbar. Und in Sachen „Werkzeug“ gibt es allerhand von A wie Axt über P wie Pflücker bis W wie Walzen. Doch wann beginnt die Geschichte der Gartengeräte und wie hat sie sich entwickelt. Welche Geräte wurden geschätzt?

weitere Informationen zur Talkrunde

Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

Veranstaltung
13.08.2020, 18.30 Uhr
Grüner Salon 2020

Tellergroße Blütenträume
zu Gast: Pascal Klenart

Es war Liebe auf den ersten Blick. Als der Erfurter Stauden-Gärtner Pascal Klenart auf den Hibiskus aufmerksam wurde, wollte er mehr: mehr über die Pflanze erfahren und vor allem mehr dieser Pflanzen in seiner Gärtnerei kultivieren. ...

weitere Informationen zur Talkrunde

Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

 

 

 

Floristikworkshops

Veranstaltungsreihe - Floristische Workshops durch die vier Jahreszeiten mit Frau Silke Buchmann, Staatlich geprüfte Floristikmeisterin

Anmeldung: Volkshochschule Erfurt, Telefon: 0361 / 6 55 29 50

Kosten: Jede Veranstaltung kostet 12 €, ab Buchung von zwei Veranstaltungen 9,60 €. Dazu kommen Materialkosten von ca. 12 €, alternativ Materialien selbst mitbringen.

06.11.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Allerheiligen-Floristik

Aus Draht wird ein Tropfen für einen Trauerschmuck geformt.  Ergänzt wird das Gebinde mit verschiedenen Pflanzen wie Gräsern, Klematis oder Schilf. Durch die verwunschene Optik eignet sich das Werkstück direkt für den Grabstein oder die Fläche davor.

Gerne können Sie mitbringen: Kokosfasern,  Efeubeeren, Koniferen, Seidenblumen, Zapfen, Strick und Wolle

04.12.2019, 18.30 - 20.45 Uhr
Weihnachtlicher Zapfenstreich

Moderne Mitbringsel zum Weihnachtsfest: Aus Lichterketten, Zapfen, Nüssen, Koniferen und Kerzen wird eine moderne Steckarbeit zum Verschenken oder für den eigenen Wohnraum gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Blechdosen, Kerzen, Gefäße, Gewürze und weihnachtliche Accessoires

 

04.03.2020, 18.30 - 20.45 Uhr
Frühlingskörbe

Weiden- oder Spankörbe werden mit aktuellen Frühlingsblumen bepflanzt und mit Hilfe einer ausgefallenen Dekoration zu einem floralen Highlight gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Frühblüher, Tonscherben, Körbe, Moos, Flechten, Erde, Rinde, Ranken, Zwiebeln, Federn, Buchsbaum

01.04.2020, 18.30 - 20.45 Uhr
Köstlichkeiten zum Osterfest

Florale Kostbarkeiten zu Ostern: Naturwerkstoffe wie Moos, Heu, Buchsbaum oder Heidelbeere werden  zu einem Tisch- oder Raumschmuck verarbeitet.

Gerne können Sie mitbringen: Federn, Osteraccessoires, Ranken, ausgeblasene Eier, Eierschalen, Gefäße, Kranz- bzw. Strohunterlage, Pappe, Bänder, Moose, Heu, Zwiebeln, Buchsbaum

06.05.2020, 18.30 - 20.45 Uhr
"Vintage-Style"

Aus Naturwerkstoffen und Holzscheiben fertigen wir eine natürliche Tischdekoration, welche mit goldenen bzw. altrosafarbenen Akzenten abgerundet wird.

Gerne können Sie mitbringen: Holzscheiben, Schnittblumen, Rinde, Körbe, Keramikgefäße, Stricke, Muscheln, Bänder, gebrauchte Accessoires

10.06.2020, 18.30 - 20.45 Uhr
Florale Gestaltung mit Sukkulenten

Eine anspruchsvolle floristische Gestaltung: Sukkulenten werden zu einer Kugel- oder Kranzform verarbeitet und mit Terrakottascherben zu einer außergewöhnlichen Dekoration entwickelt.

Gerne können Sie mitbringen: Scherben aller Art, Sukkulenten oder Kakteen, Styroporkugeln oder -kränze, Moose, Flechten, Weinranken, Muscheln, Schneckenhäuser, kleine Tontöpfe

01.07.2020, 18.30 - 20.45 Uhr
Getreideworkshop

Objekte wie beispielsweise Kränze, Kugeln, Stehsträuße oder andere freie Formen werden aus frischem, fast noch grünem Getreide gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: verschiedene Getreidearten, rankende Zweige, Wolle, Perlen, Bänder, Schmuckdrähte, bunten Zwirn und Metallgefäße

19.08.2020, 18.30 - 20.45 Uhr
Fundstücke

Aus Urlaubsschätzen, Schwemmholz und verschiedenen Accessoires wird ein kostbarer Raumschmuck gestaltet.

Gerne können Sie mitbringen: Holzfische, Sardinenbüchsen, Muscheln, Algen, Schwemmholz, Sand, Akkubohrer, Draht, Perlen, Gefäße, Steckmasse